03.10.2016

Urlaub Bretagne 2016

Dieses Jahr war war wieder die Bretagne unser Reiseziel. 3 Wochen waren geplant.

Erste Zwangspause schon nach ca. 200km. Anscheinend gibt es keinen Urlaub mehr ohne Panne ...

DSC_0746b.JPG

DSC_0752b.JPG

Notgedrungen mussten wir einen Campingplatz. Durch Google Maps fanden wir einen kleinen Platz ganz in der Nähe. Übernachtung also schon mal gesichert.

http://www.campinglesbouleaux.fr/de/

Remco und Sandy haben uns einen Schweisser organisiert. Mit 1 1/2 Tagen Verzug ging dann die Reise weiter.

Unser Nachbar in Sarzeau

DSC_0763b.JPG

 

Pont Aven

DSC_0767b.JPG

 

Galette mit Ziegenkäse und Honig....hmmmmm

DSC_0786b.JPG

 

Die Strasse zur Île Callot war dank kommender Flut nicht anfahrbar. Die Strasse ist nur bei Ebbe befahrbar.

DSC_0845b.JPG

 

Zwischendurch mal ein nordbretonisches Bier....

DSC_0860b.JPG

 

Besuch in einer Biscuiterie

DSC_0979b.JPG

 

Begegnung.....

DSC_0993b.JPG

 

Quimper

DSC_1119b.JPG

 

:-)

DSC_1140b.JPG

 

Forêt de Huelgoat - Wald der Legenden

P1000191b.JPG

 

Roche Tremblante - wackelnder Fels

P1000196b.JPG

 

Besuch bei Karoline und Christophe in Benodet. Schlafen im Garten, am Meer....

P1000494b.JPG

mit gemütlichem Abendessen

DSC_1150b.JPG

 

Südbretonisches Bier :-)

DSC_1167b.JPG

 

Besuch einer von vielen Salinen der Guérande 

P1000512b.JPG

 

Gewinnung von Fleur de Sel

P1000515b.JPG

 

Auf der Heimreise an der Rennsrecke von Le Mans vorbei gefahren

P1000523b.JPG

17:53 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |

26.07.2015

Urlaub Kroatien 2015

Mit neuen Ventilfedern und ruhigem Gewissen ging es dann im Mai in den Urlaub Richtung Kroatien.

Das erste Etappenziel war wie immer der Campingplatz Dellach im Drautal im schönen Kärnten.

Allerdings stellte ich auf halber Strecke fest, dass irgend etwas wieder nicht ok war. Der Motor fing an zu knattern.

Da leistungsmässig alles ok war, entschied ich bis nach Dellach durchzufahren , um dort nach dem Problem zu schauen. Am nächsten Morgen nach dem Früstück schaute ich dann mal genauer nach und siehe da......der Auspuffkrümmer Zyl. 4 war gerissen.

DSC_0563b.JPG

So kann es natürlich nicht bleiben. Auf Nachfrage beim Platzwirt wurde mir schnelle Hilfe zugesagt. Nach 20 Minuten kam er mit Traktor und Schweissgerät zurück.

DSC_0565b.JPG

DSC_0566b.JPG

Kurz noch 380V hingelegt und es konnte losgehen. Das Schweissen habe ich dann selber erledigt.

Anpunkten im eingebauten Zustand, dann ausgebaut und vollends verschweisst.

DSC_0564b.JPG

Mit 1 1/2 Stunden Verzögerung konnten wir dann weiterfahren.

Wieder auf unserem kleinen Campingplatz kurz hinter Sibenik konnten wir geniale Sonnenuntergänge erleben.

DSC_0587b.JPG

10 Tage später sind wir dann wieder einmal zu den Plitvicer Seen gefahren.

Immer wieder ein schönes Erlebnis.

DSC_0636b.JPG

P1150013b.JPG

P1150017b.JPG

P1150030b.JPG

19:03 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |

23.11.2014

Urlaub: Frankreich 2014

Dieses Jahr haben wir uns einmal in den Norden Frankreichs gewagt. Geplant und durchgeführt war die komplette Küste von Le Touquet bis kurz vor St. Nazaire. 3 Wochen lang "heute hier...morgen dort" .

 

Anfahrt über die Champagne. Ewig lange gerade Straßen...

P1130580b.JPG

 

Notre Dame de L'Epine

P1130586b.JPG

 

In der ersten Woche an der Küste war das Wetter eher bescheiden.

P1130626b.JPG

 

...aber ab Mont St. Michel hatten wir nur noch Sonnenschein.

P1130823b.JPG

 

 Die rauhe Küste hat uns sehr beeindruckt

P1130929b.JPG

 

Camping-Idyll

P1140173b.JPG

 

Auf diesem Supermarktparkplatz in Tal Ar Groas stellte sich dann ein Problem heraus.

DSC_0034b.JPG

 

Ventilfederbruch Einlass Zyl.2

DSC_0030b.JPG

P1140213b.JPG

 

Dank WiFi im Supermarkt, konnte ich einen Aufruf in der Facebook-Gruppe "AIR COOLED HELPLINE EUROPE" einen entsprechenden Hilferuf absetzen. Nach 2 Std hatte ich von einem Fabien eine SMS mit der Info, daß er eine Ventilfeder hätte und diese aus Termingründen seinem Freund Christophe mitgeben würde. Er käme am nächsten Tag mit entsprechendem Werkzeug.

Tags darauf, wie verabredet.

P1140218b.JPG

 

sofort ging es an die Arbeit

P1140216b.JPG

Nach kurzer Zeit konnten wir dann unsere Reise wieder fortsetzen.

Vielen Dank an Fabien Gueriec und Christophe Le Manac'h.

Durch unser Missgeschick lernten wir sehr coole, hilfsbereite Leute kennen, mit denen wir in Kontakt bleiben werden.

 

Camping-Ambiente wie im Süden Frankreichs. 

P1140330b.JPG

 

 Ohne die Menhire von Carnac gesehen zu haben konnten wir die Bretagne natürlich nicht verlassen.

P1140376b.JPG

P1140380b.JPG

P1140363b.JPG

 

Schon fast wieder zu Hause machten wir noch einen Abstecher in Molsheim im Elsass. Zufällig war fand dort ein Bugatti-Treffen statt.

P1140448b.JPG

P1140452b.JPG

P1140453b.JPG

P1140462b.JPG

P1140457b.JPG

14:44 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |

07.10.2012

Urlaub: Kroatien 2012 Teil 2

Nachlese:

Die Rückfahrt gestaltete sich dann noch sehr abenteuerlich. Schon am Tag vor der Abreise hat das Wetter umgeschlagen. Starke Regenfälle mit heftigen Windböen haben alle auf dem Campingplatz überrascht. Die abfliessenden Wassermassen haben eine tiefe Furche in den Kiesstrand gezogen.

Kopie von P1110519.JPG

 

Kaum aufgebrochen hat uns die "Bora" (starker ablandiger Wind mit Böen bis zu 200km/h) schwer gebeutelt. Mehrfach hat es den Bus um bis zu 1,5m seitlich versetzt. Gott sei Dank kam gerade nichts entgegen.

Eine dieser starken Windböen hat uns während der Fahrt das Aufstelldach aus der Verriegelung gerissen und aufgestellt. Notdürftig habe ich das Dach dann mit Zeltschnüren gesichert.

Kopie von P1110533.JPG

 

Das Wasser wurde vom Wind aufgewirbelt. Sieht aus wie Nebel, ist aber die Gischt.

Kopie von P1110527.JPG

 

 Einmal nicht aufgepasst, schon reisst der Wind einem die Tür aus der Hand. Ergebniss: ein ausgerissenes Türfangband und ein Knick in der Tür (sssschei..e!!!)

Kopie von P1110534.JPG

 

Trotzdem war der Himmel schön anzuschauen. 

Kopie von P1110541.JPG

 

20:08 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (1) |

11.09.2012

Urlaub: Kroatien 2012

 

Kopie von P1110517.JPG

Kopie von P1110513.JPG

12:50 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (5) |

09.09.2012

Urlaub: Kroatien 2012

Grüsse aus Kroatien....

Kopie von P1110509.JPG

 Kopie von P1110511.JPG

14:13 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (3) |

15.02.2012

Urlaub: Cuxhaven 2012

Mal so richtig entspannen....

Absolute Ruhe geniessen und spazieren gehen,  die optimale Vorbereitung auf die kommende Schrauber-Saison Smile

 

letzte Woche noch Eis, Schnee und Temperaturen bis -10°C

P1100645b.JPG

 P1100650b.JPG

 

und heute aktuell Sonnenschein und +6°C

P1100667b.JPG

 

17:22 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |

09.12.2011

Urlaub: Côte d'Azur 2011 Rückblick Teil 1

Nachdem temperaturbedingt in der Scheune nicht viel passiert und Bus und Ovali im Winterschlaf sind, muss ich Euch mit ein paar Urlaubsbildern langweilen.

Lasst die Bilder einfach auf Euch wirken.

Auf dem Weg von Stutgart nach St. Aygulf. Zwischenstop in Saint-Julien-en-Beauchêne Hotel Bermond

DSC_1924b.JPG

 

Am nächsten Tag ging's weiter nach Sisteron, durch kleine Orte, mitten durch Lavendelfelder (leider schon abgeerntet) bis nach St. Aygulf.

DSC_1941b.JPG

DSC_1960b.JPG

DSC_1964b.JPG

DSC_1985b.JPG

DSC_1996b.JPG

DSC_2015b.JPG

DSC_2008b.JPG

 

Ankunft am Mobilhome. Residence du Campeur

DSC_2082b.JPG

10:38 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |

27.10.2011

Urlaub: Goldener Oktober

Vom 01. bis 10. Oktober haben sich ein paar Bullifahrer zu einer super organisierten (mit Roadbook) Ausfahrt getroffen. Ziel waren diverse Passhöhen im italienischen Piemont.

Treffpunkt war auf einem Parkplatz nahe der Autobahnausfahrt Engen an der A81.

 gold_Okt000006.JPG

 

Der erste Nachtplatz lag in der Schweiz neben einem Golfplatz einige Kilometer hinter Rapperswil.

gold_Okt000017.JPG

 

Erster grösserer Pass am nächsten Tag war der St.Gotthard (2106m)

gold_Okt000058.JPG

 

 Weiter gings über den Simplonpass (2005m).

gold_Okt000069.JPG

 

Schlafplatz....

gold_Okt000082.JPG

 

kleiner unbefestigter Tunnel kurz vor dem Kloster Oropa

gold_Okt000118.JPG

 gold_Okt000127.JPG

 

Schlafplatz...

gold_Okt000133.JPG

 

Abendstimmung über dem Biela-Tal

 gold_Okt000135.JPG

 

Auffahrt zum Colle del Nivolet (2612m)

gold_Okt000168.JPG

 gold_Okt000174.JPG

 

Ende der Passstrasse.

gold_Okt000178.JPG

 

Es geht über den Colle delle Finestre (2176m) in Richtung Assietta Kammstrasse.

gold_Okt000219.JPG

gold_Okt000222.JPG

 

Assietta Kammstrasse

gold_Okt000233.JPG

 gold_Okt000245.JPG

gold_Okt000249.JPG

 

Schlafplatz...

gold_Okt000271.JPG

 

ganz schön staubig... 

gold_Okt000268.JPG

 

Das Highlight - der Colle Sommeiller (2995m)

gold_Okt000299.JPG

 gold_Okt000306.JPG

gold_Okt000308.JPG

gold_Okt000310.JPG

gold_Okt000322.JPG

 

Schlafplatz...

gold_Okt000328.JPG

 

Am nächsten Tag war entspannteres Programm angesagt

Besichtigung des Fort Exilles

gold_Okt000350.JPG

 

Nachtlager auf einem Plateau unterhalb des Col Basset

gold_Okt000373.JPG

 

Sunrise

gold_Okt000395.JPG

 

Auf der  Heimreise.....Splügenpass

gold_Okt000412.JPG

 

In der Schweiz...

gold_Okt000432.JPG

 

Fazit: Eine Ausfahrt mal ganz anders mit vielen tollen Eindrücken.

Ein paar Ziele werde ich bestimmt noch einmal anfahren.

 

 

22:03 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (1) |

18.09.2011

Urlaub: Frankreich 2011

Hier ein paar Impressionen vom unserem ersten Ovali-Urlaub.

Abfahrt und Treffpunkt mit unseren lieben Freunden Tom und Diana war am 26.08. um 6.00Uhr morgens die Autobahnausfahrt Pforzheim West.

Ziel war es mit unseren Käfern gemütlich in 2 Tagen über die Route Nationale nach St Aygulf an die Côte d'Azur zu fahren und dort die gemieteten Mobilhome zu geniessen.

 

Erster Café Crème im Elsass

DSC_1911b.jpg

 

Ab Bourg en Bresse sind wir bis kurz vor Sisteron im Dauerregen gefahren. Völlig fertig und übermüdet haben wir dann gegen 20.00Uhr unsere Zwischenunterkunft erreicht. Die Autos haben bis auf Wassereinbruch an den Fensterschachtleisten  alles klaglos überstanden. Wichtig für mich: Das Faltdach war dicht!


Am nächsten Morgen lachte aber wieder die Sonne und wir machten uns daran die restlichen 280km zu bewältigen.

DSC_1929b.jpg 

DSC_1965b.jpg

 

Abgeerntete Lavendelfelder auf der Verdon Hochebene

  DSC_2021b.jpg


Blick auf den Lac de St. Croix

DSC_2130b.jpg

 

Am Sonntag sind wir dann noch nach Aiguines auf das Käfertreffen des Club Cox83 gefahren.

DSC_2134b.jpg

p1030379.jpgp1030380.jpgp1030410.jpg

Hier das komplette Album des Clubs

 

hier mündet der Verdon in den Stausee Lac de St. Croix

DSC_2255b.jpg

 

Abendstimmung zwischen St. Raphael und Cannes 

 DSC_2284b.jpg

 

Traumhafte Küstenstrasse im Esterelgebirge 

DSC_2351b.jpg

 

....siehst Du die Sternlein funkeln?....

DSC_3101b.jpg

 Tom und Diana haben irre viele Fotos geschossen. Ich werde noch ein entsprechendes Album einstellen.

15:11 Veröffentlicht in Urlaub | Permalink | Kommentarstatus (0) |